… als Bindeweide

Binden mit Naturmaterialien wie Weiden, Binsen oder Stroh, war früher selbstverständlich. Noch bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts wurde im Obst- und Rebbau schweizweit […] Read More

Nigricans ‚Nebularis‘

Eine frohwüchsige und produktive Auslese von salicetum.ch. Geeignet ist ‚Nebularis‘ als Binde- oder Flechtweide, ebenso als etwas später blühende Imkerweide. Nebelgraue, dicht behaarte Jungtriebe Die […] Read More

Purpurea ‚Uralensis‘

Laut einschlägiger Literatur war sie die beliebteste Bindeweide Deutschlands im 20. Jahrhundert – die Uralweide. Schmalblättrig und feintriebig zeigt sich diese Sorte der Purpurweide, daneben […] Read More

Purpurea ‚Light Dicks‘

Die Dicks – die Sorten dieser Gruppierung gründen in der Arbeit von Richard bzw. Dick Meadows aus der englischen Grafschaft Lancashire. Entstanden sind so zahlreiche […] Read More

Purpurea ‚Dark Dicks‘

Die Dicks – die Sorten dieser Gruppierung gründen in der Arbeit von Richard bzw. Dick Meadows aus der englischen Grafschaft Lancashire. Entstanden sind so zahlreiche […] Read More

Nigricans ‚Faucille‘

Filigran und eher schwach wüchsig; mit dieser Kultursorte lässt sich feines und farblich apartes Flechtmaterial ernten. ‘Faucille’ ist ein weiblicher Klon, der zusammen mit dem […] Read More

Nigricans ‚Black Lady‘

Eine interessante Schweizer Landsorte mit vorzüglichen Bindeeigenschaften. Daneben ist ‘Black Lady’ eine überaus dekorative Nutzweide mit violett bis schwarz gefärbten, samtig behaarten Ruten. Wahrscheinlich aus […] Read More

x Fragilis ‚Flanders Red‘

Eine fantastische Grünholz-Bindeweide mit ebenso guter, korbflechterischer Materialqualität. Dank der guten Eigenschaften ist sie nicht nur auf dem Europäischen Kontinent bekannt, sondern wurde auch in […] Read More

Alba ‚Capriasca‘

Die Landsorte ‘Capriasca’ ist eine traditionelle Grünholz-Bindeweide aus dem Tessin. Auf bizarr geformten Kopfbäumen wächst währschaftes Bindematerial für das Gerten mit Naturweiden. Auslese der Silberweide […] Read More

x Fragilis ‚Opas Bindeweide‘

Im Zürcher Weinland gibt es seit eh zahlreiche Weingüter; der Name kommt nicht von ungefähr. Auch der Obstanbau ist weit verbreitet. Mildes Klima, gute Böden […] Read More